Archiv des Autors: daskneipenkind

|Neuzugänge| März 2017

Im März gab es zwei bzw. drei Neuzugänge bei mir. Beide Bücher sind Mängelexemplare, die ich bei Hugendubel gekauft habe. Zum einen geht es um die beiden Bestseller von Khaled Hosseini „Drachenläufer“ und „Tausend strahlende Sonnen“, die hier in einem Buch vereint sind. Beide Bücher standen auf meiner Wunschliste und daher habe ich mich sehr […]

|Rezension| Das Rosie-Projekt von Graeme Simsion

Don Tillman sucht die Frau fürs Leben: »Muss pünktlich sein, logisch denken und gerne Fahrrad fahren. Wenn Sie rauchen, trinken und an Horoskope glauben, ist Ausfüllen des Fragebogens zwecklos.« Als Don Rosie trifft (unpünktlich, Barkeeperin, Raucherin), entdeckt er: Gefühle haben ihre eigene Logik. Nach all den „schweren“ Thrillern, die ich in letzter Zeit so gelesen […]

Film, Four Brothers, Vier Brüder

|Filme| Four Brothers

Als ich letztens auf Netflix rum surfte und nach einem Film Ausschau hielt, fiel meine Wahl an diesem Abend auf den Film Four Brothers (dt. „Vier Brüder“). Four Brothers ist ein bereits 2005 erschienenes Action-Drama von John Singleton, in dem es um die vier ungleichen Adoptivbrüder Bobby, Angel, Jeremiah und Jack geht, die Rache nehmen wollen, nachdem ihre Mutter bei […]

Buch, Hector

|Rezension| Hector fängt ein neues Leben an von François Lelord

»Doktor, ich will ein neues Leben anfangen.« Oft hört Hector das von seinen Patienten. Aber findet man dadurch sein Glück? Und wenn ja, könnte Hector das von seiner eigenen Unzufriedenheit heilen? Auf der Suche nach Antworten begibt er sich auf eine Reise durch Paris und lernt dabei nicht nur sich selbst, sondern auch seine eigene, […]

See, Monatsrückblick

|Sonntagsflöhe| Monatsrückblick Juli 2015

Tagtäglich hüpfen Flöhe durch meinen Kopf. Ich mache mir Gedanken über das Leben mit allem, was dazu gehört. Die Flöhe hüpfen vom einen Gedanken zum nächsten, was es nicht leichter macht, mich auf eine Sache zu konzentrieren. Deswegen schreibe ich in der Kategorie Sonntagsflöhe über meine Flöhe im Kopf. Ich schreibe über das, was mich beschäftigt, was […]

Layers, Buch

|Bücher| Neuerscheinungen im August 2015

Ihr müsst wissen, ich wohne in einer WG und habe eigentlich nicht viel Platz für Bücher. Eigentlich habe ich keinen Platz für nichts. Und doch kaufe ich mir von allem viel zu viel. Mein Stapel mit Büchern, die noch gelesen werden wollen, wird immer größer und eigentlich hätte ich genug zum Lesen für die nächsten Monate […]

Kinostarts der Woche – 30. Juli 2015

Wie schon letzte Woche, möchte ich euch auch heute wieder die Kinoneustarts vom Donnerstag vorstellen In dem Drama „Die getäuschte Frau“ von Sacha Polak geht es – welch Überraschung – um eine Frau, die nach dem Tod ihres Partners herausfindet, dass dieser ein Doppelleben geführt hat. Nun versucht sie, dies auf ihre Weise zu verarbeiten. Der Trailer lässt einen erst mal mit vielen […]

Wien, Plutzer, Splitterberg

|Reisen| Tipps für den Urlaub in Wien

Vorletzte Woche habe ich ein paar Tage in Wien verbracht. Es war nicht mein erster Urlaub in Wien, daher habe ich die Stadt dieses Mal von einer ganz anderen Seite kennen lernen können. Diese andere Seite samt Orten und Restaurants, die mich begeistert haben, möchte ich euch gerne vorstellen. Als ich zum ersten Mal in Wien […]

Kinostarts der Woche – 23. Juli 2015

Ich gebe zu, angesichts der sommerlichen Hitze momentan ist Kino nicht das Allererste, an was man denkt. Trotzdem möchte ich euch gerne einen Kurzüberblick über die neuen Kinofilme vom 23. Juli 2015 geben. Ant-Man mit Paul Rudd in der Hauptrolle ist für Marvel-Fans sicherlich ein Muss. Mich lacht er leider gar nicht an.   Ganz anders […]

Lieblingszitat

Lange habe ich überlegt, was ich zuerst auf Das Kneipenkind poste. Keine zu schwere Kost soll es sein, ein bisschen was über mich soll es erzählen, gleichzeitig soll es aber thematisch auch hier rein passen. Was würde da besser passen, als mein liebstes Zitat? Ihr müsst wissen, dass ich gerne Zitate oder Sprüche sammle, die […]